Dienstag, 21. April 2015

SPARGEL UND ERDBEEREN | Feine Spargelsuppen-Rezepte | Linksammlung

© Aromenspiele | Ausgabe 02.1/2015 Spargel & Erdbeeren
Die Rezepte für Spargelsuppe variieren von klassisch, edel bis exotisch. Die Basis aller Suppen jedoch ist das "Spargelwasser", das man beim Kochen des Spargels und der geschälten Schalen erhält.

Das Grundrezept der klassischen Spargelcremesuppe ist denkbar einfach.
Man benötigt für 4 Personen ca. 250 g Stangenspargel (weiß oder grün), etwas Butter (ca. 40 g), etwas Mehl (ca. 40 g), 1 Liter Spargelwasser und etwas Gemüsebrühe, 1 Eigelb, 3 El Milch oder süße Sahne, etwas Zucker, Muskat und Zitronensaft zum Würzen.

So geht's:
Spargel vorbereiten: waschen, schälen und die unteren Enden abschneiden. Danach in ca. 3-5 cm lange Stücke schneiden. In einem Topf Wasser mit einer Prise Salz und Zucker zum Kochen bringen, dann darin die Spargelstücke samt den Schalen garen. Um zu testen, ob der Spargel gar ist, einfach mit einer Gabel in ein Stückchen stechen und die Probe aufs exempel machen. Dann beim Abgießen das Spargelwasser auffangen - es wird später für die Suppe benötigt! Nun in einem Topf die Butter erhitzen, Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren hellgelb andünsten. Mit dem Spargelwasser unter Rühren ablöschen, aufkochen und in der Nachwärme etwas quellen lassen. Mit weiterem Spargelwasser und Gemüsebrühe aufgießen. Bevor man nun das Eigelb und die Sahne zugibt, sollte die Brühe nicht mehr kochen! Eigelb mit Milch oder Sahne verrühren und in die nicht mehr kochende Suppe geben. Zum Schluss die Spargelsuppe mit Zucker, Muskat und Zitronensaft abschmecken und die Spargelstückchen dazugeben.

Und hier zu 10 leckeren Suppen-Varianten:

Link zu: Spargelcremesuppe mit Basilikumöl und knackigen Croûtons
Link zu: Südtiroler Spargelsuppe mit Terlaner Wein und Zimtcroûtons
Link zu: Grüne Spargelsuppe mit Seranoschinken und frischem Kerbel
Link zu: Spargelsuppe mit Morchelcrostini und Zitronenolivenöl
Link zu: Spargelsuppe mit Kopfsalat und Flusskrebsen und Morcheln
Link zu: Griechische Spargelsuppe mit Erbsen, Reis und Zitrone
Link zu: Gekühlte Spargelsuppe im Glas
Link zu: Grüne Spargelsuppe mit Lachs
Link zu: Spargelcremesuppe mit Krabben
Link zu: Frühlingskräutersuppe mit Spargel und Leinsamen

Wer von Spargel nicht genug bekommt - hier geht es zu meiner Sammlung beliebter Spargelrezepte. Außerdem habe ich eine Linksammlung köstlicher Saucen zusammengestellt, die sich wunderbar zum Spargel eignen.

Außerdem erscheit jedes Jahr im April eine Spezialausgabe meines Online Magazins "SPARGEL UND ERDBEEREN" >>> aktuelle Magazinvorschau