Sonntag, 23. Oktober 2016

WILDKÜCHE | Die Oktoberausgabe ist online

Dem Herbst und seinen Verlockungen erlegen

Quitten, Hagebutten, Äpfel und Birnen, Pilze, Wild und Karpfen haben jetzt Hauptsaison. Daher heißt es nun, sich auf die Jagd nach den besten Rezepten für diesen Monat zu machen. Wir haben für Sie köstliche Gerichte ins Visier genommen, die nicht nur Waidmänner glücklich machen.

>>> Zum kostenlos blätterbaren Magazin WILDKÜCHE

Der Oktober lädt ein, lange Spaziergänge in den letzten wärmenden Sonnenstrahlen zu unternehmen. Wer jetzt auf Waldwegen unterwegs ist, kann ein lautes Rascheln bei jedem Schritt wahrnehmen, denn die ersten stürmischen Böen haben schon viele der bunten Blätter von den Bäumen geholt. Es riecht nach Herbst und auf dem Waldboden finden sich leckere, essbare Dinge, die sich lohnen, aufgesammelt zu werden, darunter Esskastanien, Haselnüsse, Walnüsse und edle Speisepilze. Hier und da hängen noch reife Hagebutten und schwarze Holunderbeeren an den Zweigen.

Für die Waldbewohner ist es jetzt an der Zeit, sich einen großen Wintervorrat an- oder wenigstens einen dicken Winterspeck zuzulegen. Bereits ab Oktober wird es für einige von ihnen schon sehr viel ungemütlicher. Viele Drückjagden stehen den Schwarzkitteln bevor, die meist zugunsten der Jäger und Landwirte enden. Aber nicht nur auf Wildschweinbraten kann man sich jetzt freuen! Frisch erlegter Hirsch, Reh und Fasan warten nur darauf, zubereitet zu werden. Eine ganze Reihe Rezepte mit Zutaten aus Wald, Feld und Flur habe ich in dieser Magazinausgabe für Euch zusammengetragen. Darunter auch viele Rezepte, die Vegetarier und Veganer Spaß machen werden. Schließlich gibt es momentan eine große Auswahl an Obst und Gemüse, das sich zu ganz wundervollen Gerichten verarbeiten lässt.

Viel Spaß beim Lesen, Nachkochen und Genießen!

Eure Dorit Schmitt
Herausgeberin und Chefredakteurin

Aus dem Inhalt:
  • Herbstlich aufgetischt: Wild, Pilze und Wurzelgemüse
  • Feines Federwild: Rezepte für Wachtel, Rebhuhn und Fasan
  • Wilde Früchtchen! Fleißiges Sammeln wird reich belohnt
  • Hopp, hopp! So gewinnt Kaninchen schnell neue Freunde
  • Edles Rotwild: hochfeiner Genuss ab Oktober
  • Waidmannsheil! Nur keine Scheu vor edlen Rehgerichten
  • Wild auf Suppen: für einen aromatischen Menüauftakt
  • Wildes vom Schwein: geschmort und gebraten
  • Die richtige Weinwahl zur Küche mit den Schätzen des Waldes
  • Liebevolle Heimatverbundenheit: Zu Hause schmeckt es doch am Besten!
  • Herbstgerichte für verwöhnte Vegetarier
  • Teil 2: Großer Weingenuss aus Toplagen deutscher Weinbauregionen
  • Herbstsuppen: Jeder Löffel ein genussvoller Augenblick
  • Fangfrisches im Oktober: Karpfen kommt zu neuen Ehren
  • Edles aus Meeresfrüchten für die extravagante Herbstküche
  • Vegane Küche: Haselnuss, Sellerie, Soja und Pilze für den Herbst
  • Wilde Beeren und Früchte für Likörchen und Elixiere
  • Kuchenglück mit Äpfel, Birnen und Nüssen
  • VORSCHAU: Das November-Spezial erscheint am 15.11.2016
Foodblogger präsentiert euch doch auch mal mit einem eurer Rezepte in meinen Onlinemagazinen.
>>> mehr Informationen